Ehe- und Familienpastoral im Dekanat Fritzlar

 

PV St. Brigida Schwalm-Eder-Fulda

 

Dekanat Fritzlar

 

Altenheim St. Marien

Pfarrer und Co / Pfarrer
 

Pfarrer Stefan Ott

Servus, ich grüße Sie!


Mein Name ist Stefan Ott und ich bin seit dem 1. Juni 2013 Pfarradministrator in den katholischen Pfarreien Christkönig Borken und Christus Epheta Homberg. Geboren und aufgewachsen bin ich in Marburg an der Lahn. Dort habe ich an der Elisabethschule 1998 das Abitur abgelegt. Nach dem Zivildienst in der Unfallchirurgie des Marburger Klinikums begann ich mit dem Theologiestudium. Studienorte waren Würzburg, München und Fulda. Am 14. Mai 2005 wurde ich dann im Fuldaer Dom von Weihbischof Karlheinz Diez zum Diakon und am 25. Juni 2006 von Bischof Heinz Josef Algermissen zum Priester geweiht. Meine erste Dienststelle als Kaplan führte mich nach Neuhof und Rommerz im Kreis Fulda. Nebenbei war ich auch noch Diözesanjugendseelsorger der Malteserjugend in unserem Bistum.
Im Juli 2009 wurde ich von unserem Bischof auf eigenen Wunsch beurlaubt, um eine mögliche Ordensberufung zu prüfen. So wurde ich am 28. August 2009 im Stift Schlägl in Oberösterreich unter dem Ordensnamen Benedikt eingekleidet. Nach dem Ablegen der einfachen Profess auf drei Jahre am 28. August 2010 wurde ich zum Kaplan in Helfenberg und St. Stefan am Walde ernannt, wobei ich die komplette Seelsorge und Verwaltung der kleineren Pfarrei St. Stefan übernahm. Im September 2012 wurde ich sogar noch zum Pfarrprovisor von St. Stefan. In diesem Jahr musste ich mich entscheiden, ob ich im Stift bleiben oder wieder in meine Heimat zurückkehren würde. Nach vielen Überlegungen und Gesprächen habe ich mich dazu entschlossen, wieder nach Hause zu gehen, obwohl mir der Abschied von meiner Pfarrei und dem Stift alles andere als leicht gefallen ist. Aber das ist Vergangenheit - jetzt liegt die Zukunft in Borken und Homberg vor mir.
Ich freue mich auf viele Begegnungen und die Zusammenarbeit mit Ihnen und verbleibe mit herzlichen Grüßen


Ihr Stefan Ott


Spendenkonten:

Kath. Kirchengemeinde Borken:        Stadtsparkasse Borken   IBAN: DE48 5205 1373 0000 0090 43     BIC: HELADEF1BOR

Kath. Kirchengemeinde Homberg:    VR-Bank Schwalm-Eder  IBAN: DE53 5206 2601 0000 0046 00     BIC: GENODEF1HRV

© Christus Epheta, Homberg (Efze) - Christkönig, Borken (Hessen)