Gemeindeleben 2013

Kirchenkonzert in unserer Pfarrkirche mit Albert Frey und Andrea Adams-Frey und weiteren Musikern - am 26. April 2013

zoom

Im Namen des Vaters ...

Am 26. April hatten wir in unserer Kirche ein Konzert der besonderen Art. Mit rund 230 Besuchern war unsere Kirche gut gefüllt. Einige Besucher, wie auch wir selbst, kannten Andrea Adams-Frey und Albert Frey bereits von diversen Tonträgern und waren doch, wie auch die „neuen“ Besucher, verzaubert von der Atmosphäre, die sich in der Kirche einstellte.
Unter dem Titel „Im Namen des Vater“ war das Konzert angekündigt. Und der Name war auch gleichsam das Programm. Mit einem gemeinsamen Kreuzzeichen zu Beginn, ein für ein Konzert doch eher ungewöhnliches Symbol, führte uns Albert Frey liturgisch geordnet durch einen gesungenen (und mitgesungenen) Gottesdienst. Durch die gelebte Ökumene im Leben des Ehepaars Frey war es nur natürlich, dass katholische sowie evangelische Elemente Raum fanden, die mit einem so großen Einfühlungsvermögen miteinander verbunden wurden, dass sich wirklich jeder mitgenommen und angesprochen fühlen konnte.
Mit einem Bericht aus ihrem eigenen Leben beschenkte uns Andrea Adams-Frey durch ihre Offenheit und Ehrlichkeit und machte das Konzert zu einem persönlichen, glaubwürdigen und unvergesslichen Abend. Ihr Bericht zeugte von angewandtem Glauben in ihrem Leben und machte Mut für den eigenen Glaubensweg.
Begleitet wurden die musikalischen Darbietungen von Dirk Brenner am Piano und Luca Genta, der ein Instrument nach dem anderen hervorzauberte. Dass die vier ein eingespieltes Team sind, konnte man schnell ausmachen. Ein Blick, eine Geste und das Zusammenspiel passt perfekt! Neben dem wertvollen Inhalt der Botschaft war es einfach ein Hochgenuss, der musikalischen Darbietung zu lauschen und den liturgischen Weg einmal ganz anders zu erleben. 


Wir sind von Herzen dankbar, dass wir diesen Abend in unserer Kirche erleben durften. Es war ein großes Geschenk und wir wünschen Andrea Adams Frey und Albert Frey sowie Dirk Brenner und Luca Genta Gottes reichen Segen. 

                                Birgit & Klaus Kuhley

 
 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 
 
 
 
 
 
zurück | nach oben | Seite weiterempfehlen | Seite drucken